Auch dank eines US-Idioten-Bürgers-Nummer-1 , der ihn

bosvaqxuyy

Auch dank eines US-Idioten-Bürgers-Nummer-1 , der ihn als seinen “Freund” hyped !! Wer solche “Freunde” hat, der braucht keine Feinde. Und wer so einen Trump-Idioten im Weißen Haus hat auch nicht !!