Bemerken die Journalismus-Darsteller, die normalen

Bemerken die Journalismus-Darsteller, die normalen Menschen ernsthaft einreden wollen, was zum Thema “Klimawandel” zu sagen hat, sei in irgend einer Weise ernstzunehmen, nicht, dass die Mehrheit ihrer Leser sie für nicht mehr zurechnungsfähig hält?