Jürgen ist nach seinem stillosen Abgang und üblen

Jürgen ist nach seinem stillosen Abgang und üblen Nachtreten nicht nur kein Teil von Hertha mehr, auch Investor Lars Windhorst hat sich von ihm getrennt. Weder ist er noch Aufsichtsratsmitglied, noch Berater von Tennor Holding.